• Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat

Erbvertrag / Testament

Auch für die „Letzte Angelegenheit“ gut beraten durch notarielle Urkunden.

Wir stehen Ihnen beratend zur Seite, wenn es um das Thema Erben und Vererben geht. Unser Team klärt Sie über die gesetzliche Erbfolge auf, etwa darüber, dass sich Ehegatten nur in den seltensten Fällen kraft Gesetzes allein beerben - nämlich nur dann, wenn keine Kinder, Eltern, Geschwister oder Neffen und Nichten vorhanden sind: also praktisch nie. Wir erläutern Ihnen aber auch die Erbfolge in komplizierten Familienkonstellationen mit Kindern aus verschiedenen Partnerschaften und zeigen hier Möglichkeiten der Regelung auf.

Auf der Grundlage Ihrer Angaben in der Besprechung wird für Sie ein individuell ausgestalter Entwurf des Vertrages erstellt; diesen können wir Ihnen per Post, per Fax oder Email zur Durchsicht und Prüfung zur Verfügung stellen.

Anschließend erfolgt die Beurkundung des letzten Willens durch die Notare, wobei der Notar Ihnen noch einmal alle Regelungen erläutert und Rechtsfolgen aufzeigt.

Das nachfolgende Formular (Checkliste) ersetzt keine persönliche Beratung; es soll der Vorbereitung Ihrer Angelegenheit dienen und allgemeine, zur Vorbereitung des Entwurfes erforderliche Daten liefern.

Dieses Formular ist am PC ausfüllbar. Nach Ergänzung des Formulars kann dieses ausgedruckt und gefaxt oder gleich per Email an uns versandt werden.