• Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat
  • Impressionen aus dem Notariat

Sonstiges

Neben der Tätigkeit in den geschilderten Rechtsgebieten kann Ihr Notar aber auch auf weiteren Gebieten Urkunden aufnehmen. So ist der Notar auch zuständig für die Beurkundung von Eiden und eidesstattlichen Versicherungen, Schuldanerkenntnissen und Zwangsvollstreckungsunterwerfungen, Versteigerungen und Verlosungen, Aufnahmen von Vermögensverzeichnissen, Wechsel- und Scheckprotesten, Tatsachenbescheinigungen, Beglaubigung von Unterschriften und Abschriften, sowie die Betreuung der Beteiligten auf dem Gebiet der vorsorgenden Rechtspflege.

Nicht aus jedem Konflikt muß gleich ein großer Streit werden. Ihr Notar hilft Ihnen als kompetenter und vor allem neutraler Verhandlungsmoderator. Er leitet Ihre Verhandlungen und hilft Ihnen gemeinsam eine gute Lösung für beide Parteien zu finden, etwa bei Erbstreitigkeiten, Scheidungsverhandlungen, Nachbarschaftsdifferenzen, Interessenkonflikten von Gesellschaftern u.ä. Ein Notar kann aber auch mit einem guten Vertrag dafür sorgen, daß ein Streit gar nicht erst entsteht und das Vereinbarte auch durchsetzt werden kann.